Galeon 425 HTS

Die Galeon 425 HTS folgt dem Express-Cruiser-Konzept der Galeon 485, bei dem das Hauptdeck ein Trockenbereich ist, der durch eine Glastür- und Fensterkombination vor Lärm und Witterungseinflüssen geschützt ist. Dies ermöglicht auch den Einbau von Heizung und Klimaanlage, ein willkommenes Merkmal in den meisten Klimazonen.

Die klaren Linien und das aggressive Profil machen es leicht, die wahre Natur der Yacht zu vergessen, wo Funktionalität und Komfort immer Vorrang haben werden. Merkmale wie breite Seitendecks für einen einfachen Zugang zum Bug bei allen Wetterbedingungen, eine Garage für ein Schlauchboot oder eine Gangway-Option für einen sicheren Zugang zum Yachthafen werden zukünftige Eigner sicherlich beeindrucken. Draußen wird das Glasdach mit seinem großen elektrischen Schiebedach, das sich im Handumdrehen einfahren lässt, mit Sicherheit die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Achten Sie auf die großen Seitenfenster auf beiden Seiten, die sich in das Deck senken, während sich die Terrassentüren nach oben öffnen und eine bessere Belüftung ermöglichen – genial!

Unter Deck wartet ein Salon, zwei Schlafzimmer und zwei Badezimmer auf die Gäste. Die Eignersuite befindet sich zentral im Schiff und nimmt die gesamte Breite der Yacht ein, so dass unglaublich viel Volumen und Stauraum zur Verfügung steht. Es sind mehrere maßgeschneiderte Innenausstattungen mit einer Auswahl an ausgesuchten Motoren erhältlich, um eine entsprechende Leistung zu gewährleisten.